zurück zur Übersicht

Mariniertes Lachstatar mit Beilage

Zutaten
  • Lachstatar:
  • 2 Frühlingszwiebel (fein geschnitten)
  • 200 g Lachsfilet ohne Haut (gehackt)
  •    
  • Marineren:
  • 3 El Traubenkernöl
  • 1 Tl Sesamöl
  • 2–3 El Zitronensaft und Zitronenzest
  •   weißer Pfeffer, Salz, Ingwer
  •    
  • Pastete:
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Artischocken(herzen)
  • 1 Kartoffel
  • 2 EL Frischkäse
  •   Salz
  •   Zitronenpfeffer
  •   Gartenkresse
  •    
  •    
  • Dill Soße:
  •   Dill
  •   Olivenöl
  •   Salz
  •    
  • Servieren:
  •   Sprossen
  •   Gartenkresse
  •   Pflücksalat
  •   gewürzte Avocado
  •   Gurke
Zubereitung

Den Lachs 3 Stunden in der Sauce marinieren und dann mit dem Fleischwolf TRANSFORMA® verarbeiten. Die Avocado teilen und mit dem Würfel- und Stifteschneider TREPPO in kleine Würfel schneiden. Die Gurke in ca. 3 mm dicke Streifen schneiden. Den Pflügsalat im Seiher COLINO waschen und mit der Avocado und dem Lachstatar in der Gurke schichten. Abschließend mit den Sprossen anrichten.
 
Artischocken und Kartoffeln in Olivenöl und Wasser kochen und anschließend pürieren. Mit Frischkäse abschmecken und mit Gartenkresse garnieren.

© engineerskitchen.tr

Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
20% auf alles | Code*: SPAREN20
*gültig bis 18.09.22