zurück zur Übersicht

Obstsalat mit Tonkabohnen-Quark-Creme und Haselnuss-Crumble

Zutaten

Für 4 Personen

  • Obstsalat:
  • 2 Stk. Äpfel
  • 2 Stk. Birnen
  • 2 Stk Kiwi
  • 30 g Physalis
  • 30 g Blaubeeren
  • 30 g Johannisbeeren
  • 30 g Brombeeren
  •   Vanillezucker
  • Tonkabohnen-Quark-Creme:
  • 200 g Quark
  • 40 g Zucker
  •   Tonkabohne
  • 50 g Frischkäse
  •    
  • Haselnuss-Crumble:
  • 60 g Mehl
  • 30 g Haselnuss gemahlen
  • 30 g Haselnuss gehackt
  • 50 g Zucker
  • 50 g Butter
  •   Zimt
Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Die Kiwi schälen. Äpfel und Birnen vierteln, das Kerngehäuse entfernen und mit der Kiwi durch den Scheibenschneider RAPIDO drücken.

Das geschnittene Obst mit dem restlichen Obst in eine Schüssel geben und mit etwas Vanillezucker abschmecken.

Für die Creme Quark, Zucker, Frischkäse und geriebene Tonkabohne in den Multizerkleinerer SPEEDWING mit Rühraufsatz geben und gut vermischen.

Für den Haselnuss-Crumble alle Zutaten mit dem Multizerkleinerer SPEEDWING mit Rühraufsatz verrühren, auf ein Backblech bröseln und für ca. 15 Minuten bei 170°C Umluft in den Backofen geben.

Nährwerte pro Portion: 551 kcal, 2312 kJ, 11 g Eiweiß, 31 g Fett, 56 g Kohlenhydrate

empfohlene Küchenwerkzeuge für dieses Rezept
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aktion endet in
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden