zurück zur Übersicht

To Go Box mit Bananenmuffins und Schoko Overnight Oats

Zutaten
  • Für die Schoko Overnight Oats (2 Portionen):
  • 1 reife Banane, zerdrückt
  • 120 g zarte Haferflocken
  • 3 EL Leinsamen, geschrotet
  • 1 EL Mandelmus
  • 2 gehäufte EL Kakao
  • 2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Ahornsirup
  • 350 ml Mandelmilch
  • 2 EL Soja Vanille Joghurt
  •   Früchte, Kakao Nibs und getrocknete Cranberries als Topping
  •    
  • Für die Bananenmuffins (für 12 Stück):
  • 190 g Dinkelmehl, Type 630
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • ¼ TL gemahlene Vanille
  • 1 TL Zimt
  • 3 reife Bananen in Stückchen
  • 85 g Kokosöl, zerlassen
  • 125 g Kokosblütenzucker
  • 1 Ei
  • 30 ml Vollmilch
  • 100 g dunkle Schokostückchen
  • 12 Walnüsse
Zubereitung

Für die Schoko Overnight Oats:

  1. Am Vorabend in der Frischhalteschüssel alle Zutaten mit einem Schneebesen gründlich vermengen (Banane, Haferflocken, Leinsamen, Mandelmus, Kakao, Zimt, Salz, Sirup und Mandelmilch)
  2. Deckel aufsetzen und über Nacht in den Kühlschrank geben

Für die Bananen-Muffins:

  1. Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen
  2. Papierförmchen in das Muffinblech geben
  3. In der Rührschüssel Mehl, Backpulver, Natron, Salz, Vanille und Zimt mit dem Schneebesen gut vermengen
  4. Im Standmixer Bananen, Öl, Kokosblütenzucker, Ei und Milch zusammen mixen
  5. Bananenmischung auf die Mehlmischung geben und mit einem Teigschaber unterheben
  6. Schokostückchen zugeben und unterheben
  7. Mit einem Eisportionierer den Teig gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen. Zum Schluss jeweils eine Walnuss auf den Teig setzen
  8. Für 23 Minuten backen, dann die Stäbchenprobe machen
  9. Küchlein aus der Form nehmen und auf dem Kuchenauskühler abkühlen lassen
  10. Nicht benötigte Muffins dann gerne einfrieren für den nächsten Ausflug ;)

Abschlussarbeiten pro Box:

  1. Trennsteg in die Lunchbox setzen und den kleineren Teil mit Overnight Oats füllen. Noch einen Löffel Soja-Vanillejoghurt darauf verteilen und nach Gusto mit anderen Toppings versehen
  2. 2 Muffins in das große Fach setzen … und ab geht`s

 © Von Januar bis Dezember - Foodblog

Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
14 % Gutschein auf alles zum Valentinstag*
Gutscheincode: 14LIEBE