Service +49 (0) 29 73 / 97 13-0 5 Jahre Garantie Über 1200 stationäre GEFU Händler Schnelle und sichere Lieferung
  

zurück zur Übersicht

Ofentomatensuppe mit Knoblauchchips

Zutaten

Für 4 Personen

  • 200 g Staudensellerie
  • 2 Schalotten
  • 2 EL frisch gehackter Thymian
  • 2 EL frisch gehackter Kerbel
  • 1,2 kg Tomaten
  •    
  • 80 g Tomaten in Öl getrocknet abgetropft
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 Knolle Knoblauch
  • 2 EL Olivenöl
  •   Salz, Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung

Den Backofen auf 160 °C vorheizen.

Staudensellerie und Schalotten putzen, anschließend fein würfeln.

Olivenöl in einem Topf erhitzen und beides bei mittlerer Hitze glasig braten.

Kerbel und Thymian hinzugeben und etwas mitrösten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und 15 Minuten köcheln lassen.

Tomaten in grobe Stücke schneiden, hinzugeben und zugedeckt ca. 60 Minuten schmoren.

Den Knoblauch schälen und mit dem Schlemmerhobel TARTUFOLO  in feine Scheiben hobeln. Anschließend auf ein Backblech mit Backpapier geben, mit etwas Olivenöl beträufeln und leicht salzen.

Die Suppe aus dem Backofen nehmen, diesen auf 180 °C hochheizen und die Knoblauchscheiben ca. 10 Minuten goldbraun rösten.

Die Suppe mit dem Passiergerät FLOTTE LOTTE passieren, aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Knoblauchchips servieren.

Nährwerte pro Portion: 219 kcal, 924 kJ, 7 g Eiweiß, 12 g Fett, 20 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe

empfohlene Küchenwerkzeuge für dieses Rezept
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.