zurück zur Übersicht

Karottenkuchen mit Orange und weißer Schokolade

Zutaten
  • Für den Teig:
  • 350 g geschälte Karotten
  • 225 g Mehl
  • 10 g Backpulver
  • 230 g Zucker
  • 1/2 TL gemahlene Vanille
  •   Abrieb von einer Bio-Orange
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Rapsöl mit Buttergeschmack
  • 4 Eier
  • 125 g gemahlene Mandeln
  • 75 g gehackte weiße Schokolade
  • Für das Frosting:
  • 350 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 2 EL Schlagsahne
  • 3 EL Orangensaft (dafür die geriebene Orange verwenden)
  • 120 g Puderzucker
  •    
  • Außerdem
  • 10 Minikastenbackformen
  •   Backtrennspray zum Einfetten
  •   Deko nach Gusto – z.B. Früchte, weiße Schokoraspel, Minzblätter
Zubereitung

Für den Teig:

  1. Backofen auf 175°C Ober-und Unterhitze vorheizen
  2. Backformen einfetten
  3. Möhren mit dem TRANSFORMA fein reiben (macht Laune)
  4. Mehl, Backpulver, Zucker, Salz, Orangenabrieb und Vanille  in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen gut vermengen. Öl zugeben und mit dem Handmixer gut verrühren. Eier nacheinander zufügen und jeweils 30 Sekunden unterrühren. Möhren und Schokostückchen mit dem Teigschaber unterheben.
  5. Teig in die Förmchen verteilen und  glattstreichen und für ca. 35 Minuten backen. Stäbchenprobe machen und anschließend auf dem Rost vollkommen auskühlen lassen

Für das Frosting:

  1. Frischkäse, Sahne und Orangensaft (hierfür den CITRONELLO in die bereits verwendete Orange drehen) - alles kurz mit dem Handmixer glattrühren. Puderzucker zugeben und zu einer glatten Creme rühren.
  2. Creme auf die  Kuchen verteilen und glattstreichen. Kuchen vor dem Servieren ganz nach den eigenen Vorlieben verzieren <3

© Von Januar bis Dezember - Foodblog

Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
14 % Gutschein auf alles zum Valentinstag*
Gutscheincode: 14LIEBE