Service +49 (0) 29 73 / 97 13-0 5 Jahre Garantie Über 1200 stationäre GEFU Händler Schnelle und sichere Lieferung
  

zurück zur Übersicht

Veganer Apfel-Feigen-Salat mit Mango-Vinaigrette und gegrillten Tofusticks

Zutaten

Für 2 Personen

  • 100 g geräucherter Tofu
  • 2 Äpfel, säuerlich
  • 2 Feigen
  •   Feldsalat
  • 60 g Walnüsse
  • 2 EL Zitronensaft
  • 30 ml weißer Balsamico
  • 50 ml Walnussöl
  • 1 Mango
  • 1 EL Agaven Dicksaft
  • ½ TL süßer Senf
  • 1 Schalotte
  •   Salz und Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung

Den Tofublock in 4 Scheiben schneiden und mit Holzspießen versehen. Für die Mango-Vinaigrette die Mango schälen, entkernen und mit der Obst- und Gemüsereibe FRUTTARE fein reiben. Den Balsamico mit einem Zauberstab in einer tiefen Schale schaumig schlagen, dabei nach und nach das Walnussöl einfüllen und zu einer Vinaigrette verrühren. Die sehr fein gewürfelte Schalotte, den Senf, die geriebene Mango und den Agaven Dicksaft mit der Vinaigrette ein weiteres Mal kurz aufschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Äpfel mit dem Apfelentkerner KERN-OTTO vom Kerngehäuse befreien, mit Schale mit dem Spiralschneider SPIRALFIX auf Stufe I bis 50 mm in Apfel-Spaghetti verwandeln und mit dem Zitronensaft mischen.

Die Tofusticks in einer Grillpfanne oder auf einem Grillrost anrösten, salzen und pfeffern. Den Feldsalat waschen, putzen und trocknen. Die Feigen vierteln. Den Salat mit den Apfelspiralen, Feigen, Walnüssen und Tofusticks auf einem Teller anrichten, mit der Vinaigrette marinieren und servieren.

Zubereitungszeit ca. 25 Minuten

empfohlene Küchenwerkzeuge für dieses Rezept
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.