Service +49 (0) 29 73 / 97 13-0 5 Jahre Garantie Über 1200 stationäre GEFU Händler Schnelle und sichere Lieferung
  

zurück zur Übersicht

Gekochte Eier mit Kräutermayonnaise auf Pflücksalat

Zutaten

Für 4 Personen

  • 6 Eier
  • 200 g Rote Bete-Blätter
  • 2 Hand voll Kräuter, z. B. Dill, Petersilie, Kerbel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Weinessig
  • 120 ml Pflanzenöl
  • 1 - 2 EL Zitronensaft
  •   Salz
  •    
Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Die Eier 5-6 Minuten mit Hilfe des Eierhalters BRUNCH wachsweich kochen, abschrecken, pellen und halbieren.

Die Rote Bete-Blätter abbrausen, trocken schütteln, putzen und nach Bedarf kleiner zupfen.

Für die Kräutermayonnaise die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und mit dem geschälten Knoblauch in ein hohes Gefäß füllen. Das Eigelb, den Essig und Öl zugeben und mit dem Mixstab cremig pürieren. Diesen hierfür erst ganz nach unten drücken, mixen und den Stab dabei langsam hochziehen. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

Den Salat mit den Eiern auf einer großen Platte anrichten, die Kräutermayonnaise darüber geben und servieren.

empfohlene Küchenwerkzeuge für dieses Rezept
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.