Service +49 (0) 29 73 / 97 13-0 5 Jahre Garantie Über 1200 stationäre GEFU Händler Schnelle und sichere Lieferung
  

zurück zur Übersicht

Bete Salat mit Wasabi-Frischkäse-Nocken und Nuß-Ingwer-Dressing

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 nussgroßes Stück Ingwer, fein gerieben
  • 3 EL Zitronensaft
  • 6 EL Gemüsebrühe
  • 1 TL Honig
  • 3 EL Nussöl
  • 600 g Rote, gelbe und weiße Bete
  • 1 Apfel (Granny Smith)
  • 150 g Frischkäse 20 %
  • 2 TL Wasabipaste oder –pulver
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 10 g Walnüsse
  •   Salz, Pfeffer
  •    
  •    
Zubereitung

Dressingzutaten gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bete schälen und mit dem Spiralschneider SPIRALFIX Stufe I zu Spiralen verarbeiten. Getrennt in Schüsseln geben und mit einem Drittel des Dressings marinieren.

Den Frischkäse mit Wasabi gut verrühren und mit Hilfe von 2 Teelöffeln 12 Nocken herstellen.

Schnittlauch in Röllchen schneiden und die Walnüsse grob hacken.

Apfel mit vom Kerngehäuse befreien und mit dem SPIRALFIX Stufe I zu Spiralen verarbeiten. Apfelspiralen mit den Beten und den Nocken auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch und Walnüssen bestreuen. Mit dem restlichen Dressing beträufeln und genießen.

Tipp: Da rote und gelbe Bete sehr viele Farbstoffe abgeben, ist es besser, sie mit Handschuhen zu verarbeiten. Wenn Sie lieber vegan essen, können Sie die Wasabi-Nocken mit Sojafrischkäse herstellen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Nährwerte: 330 Kcal, 1375 kJ, 9 g Eiweiß, 20 g Fett, 26 g Kohlehydrate, 6 g Ballaststoffe

empfohlene Küchenwerkzeuge für dieses Rezept
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.