zurück zur Übersicht

Bärlauchaufstrich mit Pinienkernen

Zutaten

Für 4 Personen

  • 50 g Pinienkerne
  • 2 Hand voll Bärlauch
  • 2 - 3 EL Olivenöl
  • 1/2 unbehandelte Zitrone
  • 200 g Frischkäse
  •   Salz
  •   Pfeffer, aus der Mühle
  • 4 Scheiben Graubrot
  •    
Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Die Pinienkerne in einer heißen Pfanne goldbraun rösten. Abkühlen lassen.

Den Bärlauch abbrausen, trocken schütteln und grob hacken. Mit dem Öl und der Hälfte der Pinienkerne fein pürieren. Mit etwas Zitronensaft und -abrieb unter den Frischkäse rühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Aufstrich in das Marmeladenglas BRUNCH füllen, die restlichen Pinienkerne darüber streuen und gemeinsam mit dem Graubrot servieren.

empfohlene Küchenwerkzeuge für dieses Rezept
Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
3% Mehrwertsteuer-Rabatt + versandkostenfrei bestellen!*
* Versandkostenfreiheit gilt bis 31.07.20 | nur innerhalb Deutschlands (Ersatzteile ausgeschlossen)