Service +49 (0) 29 73 / 97 13-0 5 Jahre Garantie Über 1200 stationäre GEFU Händler Schnelle und sichere Lieferung
  

zurück zur Übersicht

Lauwarmer Chicoréesalat mit Frühlingslauch, Tomaten und Pinienkernen

Zutaten

Für 4 Personen

  • 3-4 g Stauden Chicorée
  • 3 EL Orangensaft
  • 1 EL Honig
  • 80 g Butter
  • 8 Stangen Frühlingslauch
  • 3 Tomaten
  •    
  • 80 g Pinienkerne
  •   Olivenöl
  •   Weißweinessig
  •   Kerbel, grob gehackt
  •   Salz, Pfeffer, Zitrone
  •    
Zubereitung

Ein Sous-vide-Bad mit Hilfe des Sous Vide-Thermometer SEGURO auf 80°C erhitzen.

Die äußeren Blätter vom Chicorée entfernen, das untere Viertel mit dem Strunk abschneiden und den Chicorée längst viertel. Den Chicorée mit dem Orangensaft und Honig in einen großen Vakuumbeutel des Vakuumier-Sets VACO geben und den Beutel mit der Vakuumierpumpe luftdicht verschließen.

Den Beutel ca. 25 Minuten ins Wasserbad legen. Eventuell etwas beschweren, sodass der Chicorée ganz mit Wasser bedeckt ist.

Währenddessen Tomaten halbieren, Strunk herausschneiden und achteln. Frühlingslauch waschen und in dünne Ringe schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Pinienkerne darin leicht anbräunen. Den Frühlingslauch und die Tomaten dazu geben und kurz garen. Mit Salz und Pfeffer würzen und einen Spritzer Weißweinessig dazugeben.

Den Beutel aus dem Wasserbad holen, den Chicorée herausnehmen und auf Tellern anrichten. Den Tomatensalat darauf verteilen und Kerbel darüber streuen.

empfohlene Küchenwerkzeuge für dieses Rezept
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.