zurück zur Übersicht

Kürbisravioli

Zutaten
  • 150 g Hartweizenmehl
  • 125 g Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 3 EL Salz
  • Extra 100 g Weizenmehl
  • 1 Hokkaido Kürbis
  •   Bärlauch (oder gewünschte Kräuter)
  •    
Zubereitung

Den Kürbis würfeln und auf einem Backblech bei 200 Grad 30 Minuten backen. Danach pürieren.

Bärlauch in kochendem Wasser 2 Minuten kochen und in Eiswasser blanchieren. Danach mit ein wenig Öl pürieren. 

Mehl, Grieß, Eier in eine die Schüssel MUOVO geben und kneten oder in der Küchenmaschine kneten lassen.

Ist der Teig zu trocken? Dann gib noch 1 EL Wasser dazu.

Ein Viertel von Teig mit 30 g Bärlauch-Püree und 50 g Mehl weiter kneten.

Ein Viertel von Teig mit 30 g Kürbis-Püree und 50 g Mehl weiter kneten.

Wenn sie zu einem nicht mehr klebenden, lege den Teig mindestens 1 Std. zum Ruhen in den Kühlschrank.

Den Teig mit der Profi-Pastamaschine PASTA PERFETTA EXCELLENCE in der gewünschten Dicke ausrollen, auf dem Maultaschenbrett TASCA auslegen und die kleinen Mulden mit der gewünschten Füllung befüllen.

© engineerskitchen.tr - Foodblock

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Black Week endet in
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
BLACK WEEK
20% auf alles | Code*: BLACKWEEK20
*gültig bis 28.11.2022