Service +49 (0) 29 73 / 97 13-0 5 Jahre Garantie Über 1200 stationäre GEFU Händler Schnelle und sichere Lieferung
  

zurück zur Übersicht

Rosa gebratenes Kalbsfilet mit Frühlingsgemüse

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 kg grüner Spargel
  • 250 g Champignons
  • 2 getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
  • 400 g Drillinge
  • 4 Kalbsfiletmedaillons à 150 g
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Rapsöl zum Braten
  • 100 ml Gemüsebrühe
  •    
Zubereitung

Medaillons mindestens 2 Stunden vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.

Backofen auf 80°C vorheizen.

Spargelenden abschneiden, bei Bedarf das untere Drittel schälen und längs mit dem V-Hobel VIOLI Stufe 1 in Scheiben schneiden.

Champignons mit dem V-Hobel VIOLI Stufe 2 in Scheiben schneiden. Getrocknete Tomaten würfeln.

Drillinge in Salzwasser kochen.

Knoblauch abziehen und in einer beschichteten Pfanne in Rapsöl rösten. Die Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen. In dem Knoblauchöl von jeder Seite 2 Minuten anbraten und im Backofen 20-25 Minuten medium fertig garen. Die Pfanne mit dem Bratensatz für das Gemüse zur Seite stellen.

Das Gemüse portionsweise in der Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten, den Satz mit der Gemüsebrühe ablöschen, das Gemüse und die Tomaten darin noch mal heiß schwenken. Die Medaillons mit dem Gemüse und den Kartoffeln servieren. 

Tipp: Sollten die Kartoffeln zu früh gar sein, einfach abgießen, wieder in den Topf geben, Deckel auflegen und mit einem Küchenhandtuch umwickeln. So bleiben sie noch eine Zeit heiß und ihr Geschmack wird nussiger.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Nährwerte: 349 kcal, 1461 kJ, 41 g Eiweiß, 11g Fett, 22 g Kohlenhydrate, 7 g Ballaststoffe

empfohlene Küchenwerkzeuge für dieses Rezept
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.