zurück zur Übersicht

Pancakes mit Cointreau-Pflaumenmus und karamellisierten Walnüssen

Zutaten

Für 4 Personen

  • Für 6 Gläser Cointreau-Pflaumenmus:
  • 2.500 g Zwetschgen (gewaschen und entsteint)
  •   Abrieb einer Bio-Orange
  •   Saft ½ Bio-Orange
  • 1 EL Zitronensaft
  • 75 ml Cointreau
  • 450 g Zucker
  • 2 Zimtstangen
  • 1 TL gemahlene Vanille
  • 1 TL Pektin (optional)
  •    
  • Für die karamellisierten Walnüsse:
  • 120 g Walnüsse
  • 80 g Zucker
  • 80 ml Wasser
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise Zimt
  • Für die Pancakes:
  • 250 g Dinkelmehl, Type 630
  • 2 TL Backpulver
  • 1 gute Prise Salz
  • ½ TL Zimt
  • 60 g Zucker
  • 2 Eier
  • ½ l Buttermilch
  • 2 EL Butter, zerlassen
  •    
  • Außerdem:
  • 6 leere Marmeladengläser – mit heißem Wasser ausgespült
  •   Öl oder Butterschmalz zum Braten
  •   Puderzucker zum Servieren
Zubereitung

Für das Cointreau-Pflaumenmus:

  1. Zwetschgen waschen und im Seiher abtropfen lassen. Mit DROPIO die Früchte entkernen und in einen großen Topf geben
  2. Orangenabrieb, Orangen+ Zitronensaft, Cointreau, Zucker, Zimtstangen und Vanillepulver zufügen und zum Kochen bringen. Für mindestens zwei Stunden bei niedriger bis mittlerer Temperatur köcheln lassen – dabei regelmäßig umrühren
  3. Nach 2 Stunden die Konsistenz überprüfen. Sollte das Mus noch zu flüssig sein, gerne 1 TL Pektin unterrühren und weiterkochen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist
  4. Wer das Mus schön fein haben möchte, sollte es durch die Flotte Lotte passieren
  5. Pflaumenmus auf die ausgespülten Gläser verteilen und diese sofort verschließen

Für die karamellisierte Walnüsse:

  1. Wasser mit Zucker mit Salz und Zimt aufkochen bis der Zucker anfängt etwas braun zu werden
  2. Walnüsse zufügen und die Hitze reduzieren - umrühren
  3. Walnüsse auf ein Backpapier geben und abkühlen lassen

Für die Pancakes für 4 Personen:

  1. In der Rührschüssel Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Zucker mit dem Schneebesen gut vermengen
  2. Im großen Messbecher die Buttermilch mit den Eiern vermengen (ich benutze dafür eine Gabel). Butter zufügen und noch mal umrühren
  3. Buttermilchmischung zur Mehlmischung geben und mit dem Teigschaber vermengen, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Für 15 Minuten ruhen lassen
  4. In einer beschichteten Pfanne Öl oder Butterschmalz erhitzen und Pancakes ausbacken
  5. Pancakes heiß mit dem Cointreau-Pflaumenmus und den karamellisierten Walnüssen servieren – gerne außerdem mit ein bisschen Puderzucker bestäuben

 © Von Januar bis Dezember - Foodblog

Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
20% auf alles | Code*: SPAREN20
*gültig bis 18.09.22