Service +49 (0) 29 73 / 97 13-0 5 Jahre Garantie Über 1200 stationäre GEFU Händler Schnelle und sichere Lieferung
  

zurück zur Übersicht

Gebeiztes Lachssteak mit Kartoffelspiralen und Kerbelmayo

Zutaten

Für 4 Personen

  • 4 Lachssteaks
  •   Pökelsalz
  •   Zucker
  •   grob gemahlener Pfeffer
  • 2 Zitronen
  • 2 Orangen
  •   Koriander
  •    
  •   Zutaten Kartoffelspiralen
  • 600 g Kartoffeln
  •   Salz
  •    
  • 300 ml Pflanzenöl
  • 1 Ei
  • 2 Eigelb
  •   Bianco Balsamico
  •   Senf
  •   Kerbel
  •   Salz und Pfeffer
  •    
Zubereitung

Lachssteak:

Zitronen und Orangen waschen, trocken reiben, Schale abreiben. Lachssteaks mit einer Prise Zucker würzen, Fleischseite mit je 1 TL Pökelsalz einreiben, mit Koriander, Pfeffer und Zitrusabrieb bestreuen, mit Klarsichtfolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Bei circa 135 °C auf dem Zedernholz-Grillbretter BBQ bei geschlossenem Deckel grillen.

Kartoffelspiralen:

Kartoffeln waschen, trocknen, schälen, mit dem Spiralschneider SPIRALFIX in Spiralen schneiden. Kartoffelspiralen bei 170 °C frittieren, auf einem Küchentuch abtropfen lassen und salzen.

Kerbelmayo:

Kerbel waschen, trocknen, Blätter von den Stielen zupfen, grob hacken und mit allen weiteren Zutaten in ein schmales, hohes Gefäß geben. Nun vom Boden aus einen Stabmixer langsam hoch ziehen bis sich die Zutaten zu einer Mayonnaise verbunden haben.

empfohlene Küchenwerkzeuge für dieses Rezept
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.